Projekte

Utopia Award

Die Auszeichnung für Vorreiter
Der Utopia Award zeichnet Vordenker und Macher des gesellschaftlichen Wandels aus und prämiert besondere Ideen und Innovationen, die wegweisend für eine nachhaltigere Zukunft sind. In einer Zeit, die von Umschwung, Veränderungen und Herausforderungen geprägt ist, wollen wir besondere Vorbilder, Organisationen, Produkte und Dienstleistungen, sowie Unternehmen des Jahres hervorheben.
Es werden pro Kategorie zwei Preise vergeben, der erste von einer Expertenjury, welcher die Kuratoriumsmitglieder der Stiftung vorsitzen. Der zweite Award ist ein Publikumspreis, über dessen Vergabe die Utopia Community abstimmt.
Die Stiftung ist die Schirmherrin des Utopia Awards. Die operative Organisation und Umsetzung übernimmt die Utopia AG.

Utopia Changemaker

Utopia Changemaker
Gesellschaft und Wirtschaft sind mit großen ökologischen, ökonomischen und sozialen Herausforderungen konfrontiert. Wir sind über­zeugt, dass diese Herausforderungen nur durch einen grundlegenden Wandel zu mehr Nachhaltig­keit bewältigt werden können und wir nur so die Zukunft unseres Planeten und nachfolgender Generationen sichern können. Unternehmen haben dabei eine tragende Rolle: durch ihre Produkte und Dienstleistungen, ihre Arbeits­ und Produktions­bedingungen und auch durch Inhalt und Form ihrer Kommunikation können sie Nachhaltigkeit entscheidend voranbringen.

Die Changemaker-­Unternehmen haben sich genau das zur Aufgabe gemacht. Sie wollen einen glaubwürdigen Beitrag zu einer nachhaltigen Ent­wicklung leisten und verstehen sich dabei als Vorreiter. Das ist ein hoher Anspruch, der durch die Definition konkreter Schritte und messbarer, ambitionierter Ziele nachvollziehbar werden soll. Strategie und Kommunikation gehen dabei Hand in Hand: Über Ziele, Fortschritte und Heraus­ forderungen wird transparent Bericht erstattet. Darin liegt für Unternehmen, Verbraucher und der Öffentlichkeit eine besondere Chance zum Gestalten von echter Veränderung und von Dialog.

Das Utopia Changemaker Manifest ist mehr als nur »eine weitere Selbstverpflichtung«. 
Es beschreitet neue Wege. Darum unterstützen wir seine Entwicklung seit 2009 und begleiten die Changemaker-Unternehmen dauerhaft weiter. Wir verbinden damit die Überzeugung, dass gute Beispiele Schule machen und immer mehr Unternehmen ermutigt werden, sich auf einen glaubwürdigen Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu begeben.